Erfahrung mit binären Optionen

 

Ich liebe die Videos, wo die Jungs auf YouTube die neuesten Smartphones in der Hand haben und diese dann komplett kaputt machen, was auch Falltests gennant wird. Diese Videos sind sooo beliebt bei dem Publikum.

Sieht bekannt aus?

 

Smartphone smash

 

Was für eine Geldverschwendung!! – denke ich mir immer. Das neueste iPhone, Samsung oder HTC direkt aus der Verpackung herausnehmen und ABSICHTLICH kaputt machen.

Oder ist es nur eine Geldverschwendung? Solche Videos haben Millionen Views (für mich würden ein paar Tausend reichen). Wollen wir nicht alle eigentlich wissen, wie es eigentlich wäre, wenn das Schlimmste passiert?

Dieselbe Frage kann man aber überall anwenden…

 

Was würde passieren, wenn ich mein Handy unabsichtlich auf den Boden fallen lasse.

 

Was würde passieren, wenn ich mit meinem Auto einen Unfall habe? Würden die Airbags mich schützen oder verletzen?

 

Was würde passieren, wenn ich binäre Optionen handel und alles verliere…..

Da hat bei mir im Kopf etwas geklickt. Lightbulb

Was für mich am Anfang auch schwierig war, war die Entscheidung zu treffen, ob ich binäre Optionen handeln soll. Was passiert, wenn ich alles verliere?

Da hatte ich entschieden, meine Experimente aufzunehmen und genauso, wie bei den Falltests von Smartphonen, der Welt zu zeigen, wie es eigentlich wirklich ist!

Kurz gesagt, da findest Du alle meine Experimente, die ich mit binären Optionen durchgeführt hatte!

Also, da ich mir ein paar Hunderte € fürs Spielen leisten kann, hab ich mir gedacht, lass mal spielen!

Großer Gewinner

Ich werde mit mehreren binären Optionen Basiswerte handeln (das wird davon abhängen, in welchem Chart ich klare Tendenzen finden kann)

Weiter werde ich die Mehr-als-Doppelt Strategie (auch als 60 Sekunden Strategie bekannt) für meine Experimente nutzen. Die Strategie Beschreibung findest Du HIER.

 

Links findest Du alle meine Experimente nummeriert. Falls Du irgendwelche coole Ideen hast, kannst Du mich jederzeit auf Facebook finden und Deine Challenge vorschlagen! Ich bin immer offen für neue Ideen!

 

Warum mache ich das?

 

Wie schon auf der Erklärungsseite erwähnt, bin ich immer skeptisch gegenüber dieser INTERNET-GIBT-GRATIS-GELD-AUS Hysterie gewesen.

Da ich aber trotzdem ab und zu beim Online Poker mitmache, hatte mich diese Geschichte auch an eine Art von Casino Spielen erinnert. Warum denn nicht ausprobieren?

Hauptsache Spaß haben, oder?

Am attraktivsten war für mich die Flexibilität der Handelszeit. Man kann handeln, wann man will” – hab ich irgendwo gelesen.

Büro braucht man auch keines” – klingt gut oder?

Also los,

schauen wir mal was da passiert.

 

Für meine Experimente hatte ich BD Swiss genommen. Ich glaube, die waren die ersten, die die Plattform modernisierten, um die Performance der Seite zu verbessern. Mehrere andere Broker halten sich noch auf der alten langsamen Sch***

Also, wie folgend werden meine Experimente aussehen:

 

–> Ich drehe ein Video, um zu zeigen, wie ich binäre Optionen handel.

–> Da normalerweise die Videos ziemlich lang sind, beschleunige ich das Ganze, um den Vorgang effektiver beobachten zu können.

–> Nach dem Video wird eine Beschreibung über meine Erfahrung bei dem Handel zusammengefasst. So wird der Prozess in einer Tabelle leichter sichtbar.

 

Ich könnte sicher meine Kommentare aufnehmen. Das Problem hier ist, dass ich meine aufgenommene Stimme extrem hasse und kann dieser überhaupt nicht zuhören (da glaub ich, bin ich nicht der einzige).

Also, ich habe alles gesagt, was ich sagen wollte.

Jetzt ist es Zeit zu experimentieren!

Experiment

Solltest du gleich jetzt ausprobieren wollen, da kannst du dein eigenes Konto bei meinem binäre optionen Broker eröffnen:

Jetzt anmelden für binäre Optionen

Smartphone smash gif wurde von folgendem youtube video gemacht: „https://www.youtube.com/watch?v=NYgg6RMB6g4“

Source für die Idee Lampe: „http://www.sundoginteractive.com/images/uploads/Lightbulb.jpg“

The Poker – Joe Cada „http://www.vegasnews.com/wp-content/uploads/2009_WSOP_Main_Event_Champion_IE2_3630-IMPDI25-588.JPG“

Lab girl: „http://th08.deviantart.net/fs71/PRE/i/2012/190/3/8/elaine__s_lab_experiment_01_by_sephzero-d56n4eu.jpg“